.......
 
 

Das Herz des Bären

   Das Herz des Bären  

,,I wish I was strong
Would've known from the start
Instead of waiting so long
To reveal what's behind
But there's no use in talking
You made up your mind."

 

 

Was ist Mut?

Ist es das Aufstehen? Das Niederkämpfen der eigenen Zweifel. Der Gedanken, die sich jeden Tag Zentimeter um Zentimeter tiefer graben. Tag um Tag das Duell mit der inneren Rastlosigkeit. Die Alltäglichkeit der Unsicherheit.

Ist es die Ehrlichkeit? Dinge, die lange behütet wurden nun doch endlich anzufassen. Nach so langer Zeit seinen inneren Angsthasen hinfortzujagen und nach der Freiheit des Herzens zu greifen. Nach Unbeschwertheit. Der Gedanke an einen Tag, irgendwann in der Zukunft, an dem man auf der Terasse in einem Schaukelstuhl sitzen wird, die Sonne neigt sich langsam gen Horizont und ein Lächlen umspielt die Lippen - weil man weiß, dass man im Leben zwar nicht alles richtig gemacht hat, aber immer zu seinen Fehlern gestanden hat.

 

,,I wish I was light
I would shine through this tunnel
To the light on the other side
I would brake down this wall
So it could finally see
The truth of it all."

 

Ist es die Einsicht? Dass wir nichts Anderes sind als Tiere, gefangen in unseren eigenen Trieben. Umzäunt von einem Gebilde aus Moral und Wertvorstellungen, das uns zu einem Verhaltenskomplex zwingt, das uns zu einem Menschen zwingt, der wir nicht sind, der wir nicht sein wollen. Dass wir in einer Beziehung aufgehen, aber letzendlich nicht mehr wir selbst sind und uns selbst kastrieren.

Ist es das Risiko? Szenarien, die als Kinofilm vor dem inneren Auge auf und ab laufen und einem keine ruhige Minute und erst recht keinen ruhigen Schlaf mehr gönnen. Man steht mit diesen Bildern aus der Zukunft auf und schläft genauso wieder mit ihnen ein. Das Abwägen, das ewige Für und Wider, über das man sich unendlich viele Stunden streiten kann - ob mit sich selbst oder mit Anderen.

Mut ist, die Liebe seines Lebens zu riskieren, in der Hoffnung, dass Ehrlichkeit am Ende Alles überwiegen kann.

 

,,Baby you and I, (are not the same)
You say you like sun (I like the rain)
So before we go through it all again
You better catch yer own train
."

(The Silver Seas - Catch Yer Own Train)

 

1.7.17 23:32

Letzte Einträge: Bankai, Mirai, Neuland, Aizen - Kyoka Suigetsu

bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Redmoon939 (19.6.17 15:30)
Hey ich lese jetzt seit 2 monaten deinen Blog und finde es Richtig gut was du schreibst und Bewundere dich dafür das wollte ich nur mal loswerden

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen